Hygieneartikel

 

Auch im Krisenfall spielt die Hygiene für den Erhalt der Gesundheit eine wesentliche Rolle. Daher sollten sie entsprechende Hygieneartikel auch für ihren Krisenvorrat einplanen und vorrätig halten.

 

Hygieneartikel können im Krisenfall auch als Tauschmittel eingesetzt werden. Aus zurückliegenden Ereignissen, wissen wir, dass besonders einfache Hygienemittel wie Zahnpasta, Toilettenpapier aber auch Tampons oder Binden für Frauen sehr gefragt sind.

Lagern sie daher entsprechende Artikel in ausreichender Menge ein.

Nachstehend habe ich einige Großverpackungseinheiten aufgeführt, die besonders Krisentauglich sind. Natürlich können hier auch handelsübliche Hygieneartikel aus dem Supermarkt verwendet werden.

 

Universalwaschmittel

Hier geht es zum Artikel

10 x 100g Kernseife

Hier geht es zum Artikel

12 x 75ml Zahnpasta

Hier geht es zum Artikel

12er Pack Zahnbürsten

Hier geht es zum Artikel

Für die Frau Tampons oder Binden

Hier geht es zum Artikel

96 Rollen Toilettenpapier

Hier geht es zum Artikel

Insektenschutzmittel

Hier geht es zum Artikel

Sonnenschutzmittel

Hier geht es zum Artikel

Flächensesinfektionsmittel 5 Liter

Hier geht es zum Artikel

Müllbeutel

Hier geht es zum Artikel

 

Hierbei handelt es sich um sog. Affiliate-Links. Kaufen Sie darüber etwas, wird der registrierte Partner am Umsatz beteiligt. Natürlich ohne Mehrkosten für Sie!

 

Was ist Ihnen diese Seite wert?

 

Die Seite Der Survival Profi! ist unabhängig, und vor allem für meine Leserinnen und Leser kostenlos.

Sie bekommen alle Informationen sowie Packlisten auf meiner Seite für 0,- EURO.

 

Damit dies auch so bleibt, lesen Sie bitte weiter => hier

Tipps zum Ausrüstungskauf & Rabatt-Aktionen für Ihren Einkauf! hier

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Marco Hummel © Der Survival Profi - Page last updated: 08.03.2019